"ERWECKEN SIE IHRE FARBE MIT LICHTREFLEXIONEN ZUM LEBEN."

Durch Kombination der neuen Trespa® Meteon® Lumen Fassadenplatten, verfügbar in drei Ausführungen und acht Farben, wird das natürliche Licht als Designelement nutzbar gemacht. Es wird reflektiert, gestreut, verstärkt oder abgeschwächt – ganz nach den Wünschen des Architekten und des Kunden.

Die unterschiedlichen Oberflächenausführungen steigern die Kreativität und sorgen dafür, dass Ihre Fassaden wirklich herausragen. Trespa® Meteon® Lumen verändert die Art, wie Fassadengestaltung wahrgenommen wird und wie Gebäude mit ihrer Umgebung interagieren. Nun haben Architekten ungewöhnliche und inspirierende Mittel zur Verfügung, um ihren Gebäuden Bewegung, Tiefe, faszinierende Farbigkeit und Lebendigkeit zu verleihen – all dies durch das Spiel mit Nuancen innerhalb eines Farbbereichs durch das Reflektieren und Brechen von Licht. Trespa® Meteon® Lumen ist aus der jahrzehntelangen Vorreiterrolle bei Produkten zur Fassadengestaltung hervorgegangen und ist der logisch nächste Schritt innerhalb der Trespa® Meteon® Linie.

Trespa® Meteon® Lumen ist in drei Oberflächenstrukturen erhältlich:

Diffuse

'Less is more’ ist hier die Devise. Durch Verzicht auf Glanz, Spiegelung und Textur erreicht dieses Produkt die reine Form, was einen unmittelbaren Eindruck von Ruhe hervorruft. Das Licht wird gestreut, wodurch die Fassade eben und matt wirkt.

Oblique

Ein natürliches , bewittertes Aussehen kann mit dieser angenehmen, unregelmäßigen Matt/Glanz Oberfläche auf jeder Fassade erreicht werden.

Specular

Diese Oberfläche spiegelt ihre Umgebung wider und erhält durch tiefe Farben und Glanz eine ganz besondere Lebendigkeit. Gebäude werden so nahtlos in ihre Umgebung integriert.