PHILOSOPHIE UND ÜBERZEUGUNGEN

"Trespa International B.V. ist ein weltweit führender Hersteller von Platten für Außenverkleidungen, dekorativen Fassaden und HPL-Anwendungen in Bildungseinrichtungen und Laboratorien".

Die Geschäftsführung und die Mitarbeiter von Trespa stellen die License to Operate (LTO) bei den strategischen Prioritäten an erste Stelle. Trespas LTO umfasst:

  • Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter und der lokalen Gemeinschaft.
  • Produkt-Compliance zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften.
  • Transparentes Berichtswesen und entsprechendes Verhalten der Mitarbeiter.
  • Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Wenngleich die LTO letztendlich der Verantwortlichkeit der Geschäftsführung von Trespa unterliegt, ist das Engagement aller Mitarbeiter erforderlich, um sicherzustellen, dass diese Thematik angemessen behandelt wird. Nachhaltigkeit wurde bereits 2010 nach einer ersten Untersuchung der Auswirkungen des Produktionsstandorts auf die Umwelt Bestandteil der LTO-Strategie von Trespa.

Philosophie und Grundsätz

Eine nachhaltige Entwicklung bietet Trespa sowohl Herausforderungen als auch Chancen.

Gesunder Menschenverstand
Wie bei anderen geschäftlichen Entscheidungen setzt Trespa auf gesunden Menschenverstand, wenn es um eine nachhaltige Entwicklung geht. Unsere Nachhaltigkeitsstrategie basiert auf einer sorgfältigen Bewertung der Auswirkungen auf die Umwelt.

Objektiv und faktenbasiert
Trespa setzt auf eine objektive und faktenbasierte Analyse und verwendet eine Lebenszyklusanalyse (LZA) zur Umgrenzung der Umweltauswirkungen. Trespa vertraut darauf, dass die LZA gemäß ISO 14040 und ISO 14044 derzeit die objektivste und am meisten faktenbasierte Methode zur Bewertung des ökologischen Fußabdrucks ist.

Integraler Bestandteil der Unternehmensplanung und des Überprüfungszyklus
Trespa setzt auf der Grundlage der LZA Prioritäten und verpflichtet sich zu realistischen, wenngleich auch anspruchsvollen Zielen zum Erreichen eines Wandels. Sämtliche Nachhaltigkeitsinitiativen sind in die laufende Unternehmensplanung von Trespa und den Überprüfungszyklus integriert, in Übereinstimmung mit den Themen der License to Operate.

Zertifizierung und weitere Dokument

Weitere Informationen über die aktuellen Zertifizierungen, umweltbezogene Produkterklärungen (environmental product declarations – EPDs) und weitere Dokumente erhalten Sie unter www.trespa.info

Documents
Trespa Nachhaltigkeit Positionspapier v4.0